Webinterface

Das RRPproxy™ Webinterface zeichnet sich durch einen vollständigen Web-Zugriff aus und ist mit allen gängigen Browsern kompatibel, auch ohne die Aktivierung von JavaScript. Der Web-Client bietet fortschrittliche Funktionen wie z.B. das Ausführen von Bulk-Kommandos mit einer unbegrenzten Anzahl von Parametern und ein Subreseller-System, das Ihnen die Möglichkeit gibt individuelle Preisstaffeln zu verwalten.

Im modernen "Look & Feel" des RRPproxy-Webclients finden Sie alle Funktionen intuitiv. Neben der Verwaltung Ihrer Domains und Nameserver sowie der Pflege Ihrer Kontaktdaten, haben Sie Zugriff auf alle weiteren RRPproxy-Services, wie z.B. SSL-Zertifikate und virtuelle Server. Auf der Startseite des Webinterface sind alle Domain-relevanten Prozesse auf einen Blick ersichtlich. Durch die Anordnung der API-Steuerung im linken Menü und der Verwaltung der Account-Daten, Tools, Finanzen etc. in der horizontalen Navigationsleiste ist der Workflow des Interfaces klar gegliedert.

Das mehrsprachige Webinterface zeichnet sich durch einfache Bedienbarkeit und einen schnellen Workflow aus. Es ist gleichzeitig eine Musterimplementierung für einen Webclient, der direkt auf der RRPproxy-API aufbaut.