Trademark Clearing House-Service

  • Wir bieten den TMCH-Service für einfache Sunrise-Registrierungen unter neuen gTLDs!
  • Schützen Sie Ihre Marken in den neuen gTLDs und melden Sie sie beim TMCH an!
  • Als akkreditierter TMCH-Agent helfen wir bei der Teilnahme an den Sunrise-Phasen!

Schützen Sie Ihre Marken in den neuen gTLDs mit dem TMCH

Key-Systems™ ist akkreditierter Trademark Clearinghouse-Agent und bietet über RRPproxy™ Unterstützung für Markeninhaber an. Unser Service enthält die Übermittlung der Marken-Informationen an das TMCH, die Teilnahme an Sunrise-Phasen neuer gTLDs und die Registrierung der gewünschten Domains unter den neuen gTLDs (sofern möglich).

Die Einführung zahlreicher neuer generischer Top Level Domains (gTLDs) seit 2013 stellt Markeninhaber vor neue Herausforderungen. Um Firmen und Einzelpersonen dabei zu helfen, Ihre Markenrechte während der Einführungsphasen neuer gTLDs zu schützen, wurde das Trademark Clearinghouse (TMCH) als von ICANN vorgeschriebener, verbindlicher Dienst eingerichtet. Das TMCH validiert Markenrechte, speichert diese Informationen und übermittelt sie bei Bedarf an die Betreiber/Registries neuer gTLDs. RRPproxy's TMCH-Servie ist über API und Webinterface verfügbar.

Das TMCH akzeptiert die folgenden Marken/Warenzeichen: Eingetragene Warenzeichen, durch Gesetze oder Abkommen geschützte Marken, gerichtlich bestätigte Marken.

Warum sollten Markeninhaber Ihre Marken beim TMCH registrieren?

Die Registrierung im TMCH ist eine Voraussetzung für die Teilnahme an den Sunrise-Phasen der neuen gTLDs. Außerdem können Sie vom sogenannten Trademark Claims-Service profitieren (trademark claim = Markenanspruch).

  • Registries von neuen gTLDs mit offenem Registrierungskonzept werden den Markeninhabern in einer Sunrise-Phase von mindestens 30 Tagen die Möglichkeit geben, Ihre Marken/Kennzeichen nach Prüfung durch das TMCH zu registrieren.
  • Der Trademark Claims-Service wird Registranten informieren, sobald sie versuchen eine Domain zu registrieren, die einem THCH-validierten Kennzeichen entspricht. Erfolgt die Domain-Registrierung dennoch, wird ein Warnhinweis an den Markeninhaber geschickt. Die Trademark Claims-Periode wird 90 Tage andauern.